PraxisassistentIn (100%)     

Basel Claraplatz Untere Rebgasse per 1. November 2022 oder nach Vereinbarung

Auf Stelle bewerben Alle offenen Stellen

Wir vom Physiozentrum wollen den Menschen die Schmerzen nehmen und Lebensqualität zurückgeben. Dazu nutzen wir das gesamte Spektrum der Physiotherapie sowie Massagen und medizinisches Training. Schlüssel zu einer hohen Qualität sind starke Teams mit Mitarbeitern, die sich laufend weiterentwickeln.

Dir sind ein abwechslungsreicher Job, eine zentrale Lage, ein schöner Arbeitsort und ein guter Lohn wichtig? Dann haben wir vielleicht das passende Jobangebot! Das Physiozentrum bietet mit dieser Stelle all das und vieles mehr im Zentrum von Kleinbasel am Claraplatz. Nach Deutschland und Frankreich sind es keine zwei Kilometer, bis zum Rhein wenige Meter.

Arbeitsort:

PHYSIOZENTRUM
Untere Rebgasse 8
4058 Basel

Fragen zum Konzept

Dein Aufgabenfeld gestaltet sich abwechslungsreich. Nebst administrativen Übungen, wie Terminvergabe, Telefon bedienen, Verordnungen bestellen und Kostengutsprachen einholen, sind Praxisassistentinnen auch für Materialbestellungen und die Ordnung im Wartebereich zuständig. Ausserdem kannst du innerhalb des Physiozentrums mehr Verantwortung übernehmen. Diverse Zusatzaufgaben ermöglichen dir das.


Im Physiozentrum arbeiten die Praxisassistentinnen in drei Schichten:
• Frühschicht: 07:00 - 16:30 Uhr
• Mittelschicht: 08:00- 17:30 Uhr
• Spätschicht: 10:30 - 20:00 Uhr
Den Spätdienst machst du nur einmal pro Woche.


Das Physiozentrum bietet fünf Wochen Ferien im Jahr. Nach dem ersten Anstellungsjahr besteht ausserdem die Möglichkeit, unbezahlten Urlaub zu beziehen. Wie viele Tage und wann dieser eingereicht werden kann, wird nach deinem Gesuch von der Geschäftsleitung überprüft.


Hinter dir steht ein grosses Team: Einerseits eines vor Ort, das aus Physiotherapeutinnen, Masseuren und einer Zentrumsleiterin besteht. Andererseits eines aus Praxisassistentinnen aus deiner Empfangsregion. Wir im Physiozentrum sind stolz darauf, dass in allen unseren Teams immer eine gute Stimmung herrscht und der Zusammenhalt innerhalb aller Mitglieder gross ist.


Unser Konzept mit mehreren Standorten in der ganzen Schweiz bietet sehr viele Vorteile für alle Mitarbeiter. Die Empfangsregionen sorgen dafür, dass Praxisassistentin von anderen Standorten Unterstützung bekommen: Sei es, um Telefonanrufe zu übernehmen oder bei Ferien und Krankheit vor Ort auszuhelfen. Ausserdem können wir interne und kostenlose Kurse zu unterschiedlichen Themen anbieten, an denen alle Mitarbeiterinnen teilnehmen dürfen.


Wir sind der Meinung, dass die Grösse keine Nachteile, sondern nur Vorteile hat. Manchmal befürchten Bewerber, dass die Zusammenarbeit durch die Grösse unpersönlich ist. Aber das stimmt nicht, wie in jeder anderen Physiopraxis sind auch bei uns die Teams an den Standorten eine «Familie», die zusammen lacht, diskutiert und feiert. Jedes Team unternimmt gemeinsame Ausflüge und einmal im Jahr kommt das ganze Physiozentrum zu einem richtig grossen Fest zusammen.

Frage zum Lohn

Du erhältst bei uns einen Fix- und 13. Monatslohn, der sich nach deinem Alter richtet. Unsere Praxisassistentinnen verdienen im Vergleich zur Branche bei uns überdurchschnittlich. Wir sind der Überzeugung: Gute Arbeit muss belohnt werden.

Frage zur Weiterbildung

Du hast bei uns als Praxisassistentin die Möglichkeit mit Zusatzaufgaben mehr Verantwortung zu übernehmen und dich so fachlich weiterzuentwickeln. Zudem bietet unser internes Weiterbildungsangebot, die Physio Academy, auch Kurse, die für Praxisassistentinnen interessant sind.

Fragen zum Pensum

Ja, wenn du ein kleines Kind hast, kannst du auch in einem 40-Prozent-Pensum bei uns arbeiten.

Ein Job beim Physiozentrum: Das erwartet dich

12 Gründe, warum du bei uns als PraxisassistentIn arbeiten solltest

Das sagen unsere Mitarbeiter

«Mir gefällt mein Job, weil zwei ganz wichtige Kriterien erfüllt sind: Wir haben ein fantastisches Team und die Arbeit gefällt mir sehr.»
Samantha Jakubowski
Praxisassistentin in St. Gallen
«Mir gefallen die positive Arbeitsatmosphäre, und das tolle Team - Wertschätzung, Respekt und Unterstützung ist bei uns normal. Zudem ist der Alltag voller Abwechslung und lehrreich.»
Manuela Rieder
Praxisassistentin in Winterthur
«Ich kann einen Job beim Physiozentrum auf jeden Fall weiterempfehlen, da man auch Quereinsteigern und Praktikanten die Chance gibt, sich zu beweisen. Auch mir hat man nach der Praktikumsstelle eine Festanstellung angeboten.»
Alexandra Bächtold
Praxisassistentin in Uster
«Im Physiozentrum läuft alles strukturiert ab, so dass man an allen Standorten arbeiten kann, da die Arbeitsabläufe überall gleich sind. Das hat mich zu Beginn sehr beeindruckt. Ich schätze ausserdem die kollegiale Arbeitsatmosphäre sehr! »
Mirjam Nobs
Praxisassistentin in Bern Bahnhof
«Als Praxisassistentin muss ich dafür sorgen, dass der Laden läuft. Das ist eine grosse Verantwortung, aber es macht mir Spass, weil es nie langweilig wird und weil die Physios meine Arbeit enorm schätzen.»
Praxisassistentin in Wetzikon
«Der Alltag mit den Therapeuten und den Masseurinnen ist jeden Tag aufs Neue sehr lehrreich. Wir können täglich unser Wissen austauschen und voneinander profitieren und gegenseitig unterstützen.»
Praxisassistentin in Wil

    Bewerbungs-Formular

    Bitte lade hier deine Bewerbungsunterlagen als PDF, Word oder JPEG hoch. Max. 10 MB pro File.

    Weitere Datei hinzufügen

    Weitere Datei hinzufügen

    Weitere Jobs