Posts in Beckenbodentherapie

Dos und Don’ts auf dem WC

Haben Sie öfter Verstopfung oder können Sie die Blase nicht richtig entleeren? Oder leiden Sie im Gegenteil an Inkontinenz, an Beckenschmerzen oder an Senkungsproblematiken? Dann sollten Sie die richtigen Entspannungstechniken lernen und die Beckenboden-Muskulatur stärken. Unsere Beckenboden-Spezialistinnen helfen Ihnen dabei gerne. Oft arbeiten wir mit Biofeedback, aber auch Elektrostimulation und Übungen im Turnsaal oder auf der... mehr

Eine Frau in Unterwäsche verdeckt mit ihren Händen den Intimbereich.

Wenn es «da unten» schmerzt

Blasenentzündung und Schmerzen beim Sex: Ein verspannter Beckenboden muss nicht sein.

Physiotherapeutin Katja Rüede mit einem Biofeedback Gerät.

Ein starker Beckenboden dank Elektrostimulation

Beckenbodentraining hilft bei Harnverlust oder Rückenschmerzen.

Belastungsinkontinenz bei Frauen: Was tun?

Sie verlieren Urintropfen beim Joggen oder Niesen? Beckenboden-Training hilft.